Kurzbericht zum Konfliktplanspiel (KPS) der VF 23b

Am 30. Mai 2024 nahmen wir – die Schüler der Klasse VF 23b – am Konfliktplanspiel (KPS) teil. Dieses ist ein interaktives, rollenbasiertes Planspiel der Bundeswehr, bei dem wir als Schüler für einen Tag in die Rolle der „Großen und Mächtigen“ dieser Welt schlüpfen durften. Als Staatsoberhäupter der verschiedenen Länder versuchten wir, das Weltgeschehen und die politischen Verhandlungen rund um den syrischen Bürgerkrieg zu simulieren (und das hatte es echt in sich).

Schüco – wir bauen keine Fenster und Türen 

Im Rahmen der Berufsausbildung besuchten die Industriekaufleute der Klasse IK 21 zusammen mit ihren Fachlehrerinnen Frau Meier und Frau Hübler am 16. April 2024 den Standort der Schüco Polymer Technologies KG in Weißenfels.  Die Exkursion bot uns die Möglichkeit, die theoretischen Inhalte der Berufsausbildung abseits unseres eigenen Betriebes auf neue Weise oder gar zum ersten […]

Exkursion zur Kindertagesstätte Heide-Süd

Am Mittwoch, den 28. Februar 2024, hatte der Kurs BG 21 c im Rahmen des Pädagogik- und Psychologieunterrichts die Gelegenheit, die preisgekrönte Kindertagesstätte Heide-Süd in Halle zu besuchen. Diese Einrichtung stach aus 700 Bewerbern hervor und erhielt den renommierten Deutschen Kita-Preis 2023.

Projekttag der 11. Klassen im Hygiene-Museum Dresden

Am Donnerstag, 29.02.24 besuchten die Kurse BG 23 c und d mit unserer Klassenlehrerin Frau Vogel und den Fachlehrerinnen Frau Sendowski und Frau Parot im Rahmen des Gesundheitsunterrichtes das Deutsche Hygiene-Museum in Dresden. Das Museum beschäftigt sich mit den Themen Gesundheit, Medizin und menschlicher Körper.

Hallischer Pietismus und August Hermann Francke

Am 26. Januar 2024 besuchten wir die Franckeschen Stiftungen als Stätte der Pietismus. Diese sogenannte Frömmigkeitsbewegung ist eine Form des lutheri-schen Pietismus, die auf August Hermann Francke zurückzuführen ist.